einfach nur schön zu lesen!

  • #1

    Meine Opelhistorie beginnt 1969:
    2xKadett B(Schrott)
    1 Rekord A mit Miesen/Bonn Krankenwagenaufbau(Schrott)
    1x Rekord B(Schrott)
    1xKadett C Caravan(Schrott)
    1x Ascona C fährt immer noch bei meinem Neffen
    1x Astra F Caravan,fährt hoffentlich noch in Kenia,mit weit über 300000KM
    1x Omega B2,2 Automatik Caravan mit LPG,fährt bei mir seid 11Jahren heute noch mit 170000KM !!

  • #3

    Die Leute wollen halt lieber verarscht werden. Ein Arbeitskollege hat sich grad einen neuen Mercedes A45 AMG 4Matic gekauft. Der ist mit 6,9-7,3L angegeben und benötigt in der Realität 11-15L/100km bei moderat sportlicher Fahrweise. Beim Blitzkrieg sogar noch mehr. Zum vergleich: Ich hab die Corvette mit dem 50 Jahre alten OHV Motor (okay... Einspritzung *grimasse* ) noch nie über 14L Durchschnitt bekommen.

  • #4

    @Schade das auch die "normalen" Reihensechser
    Dann hätte ich auch keinen 4rer,ein V6 wollte ich nicht,einen V8 würde ich morgen noch nehmen+nie mehr abgeben!!
    Ich bin mal ein paar Jahre mit dem Blazer von meinem Kollegen gefahren,ein 5,7er,einfach ein toller Fahrgenuss,der lief gut+immer unter 16Liter,wir haben in der Familie 20 Jahre einen 300SEL 3,5 gehabt,der ging gut,aber Sound war da nix,der drehte viel zu hoch+unter27-35 Liter ging da nix!
    Gruß,Rainer

    Meine Opelhistorie beginnt 1969:
    2xKadett B(Schrott)
    1 Rekord A mit Miesen/Bonn Krankenwagenaufbau(Schrott)
    1x Rekord B(Schrott)
    1xKadett C Caravan(Schrott)
    1x Ascona C fährt immer noch bei meinem Neffen
    1x Astra F Caravan,fährt hoffentlich noch in Kenia,mit weit über 300000KM
    1x Omega B2,2 Automatik Caravan mit LPG,fährt bei mir seid 11Jahren heute noch mit 170000KM !!

  • #5

    Jupp, vor allem liest man das immer wieder mal gern, wenn man den Motor kennt :thumbsup: .


    Ich muss aber gestehen, dass ich auch lieber den Caravan und Handschaltung hätte statt meinen Senator, aber das ist kleinliches Gejammere auf hohem Niveau ;)


    Und Rainer hat auch Recht: Im B-Facer würde ich auch jederzeit den Reihensechser oder nen V8 nehmen statt dem ollen 4-Ender :wacko:

    Grüße vom Mika aus Südhessen, der Heimat des Omega!


    Historie: 3x Käfer 34 bis 85PS, Audi 80LS, Rekord 1,9, BMW 2002ti, VW Polo 1,3 + Derby 1,3, Kadett D 1,6SR + GTE, 2x Kadett E Car. Club 2,0i, Omega A Car. 2,6 CD, Omega A Car. 24V, 2x Omega B2 Car. 2,2 Elegance + Sport m.LPG, BMW 525iA Touring, Senator B 4,0 (fettgedruckt = aktuell)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein kostenloses Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!